Gratisversand ab 48,03 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

ZAHNHYGIENE UND MUNDHYGIENE

( Anzahl der Produkte: 378 )

Zu den Arten von Mundhygieneprodukten gehören:
1. Zahnbürsten – erhältlich in verschiedenen Größen, Borstenhärten und Ausführungen wie manuell und elektrisch.
2. Zahnpasta – enthält reinigende Inhaltsstoffe, Fluorid und andere antibakterielle Substanzen, um die Zähne zu reinigen und zu schützen.
3. Zahnseide – ein dünner Faden, der zum Entfernen von Speiseresten und Plaque aus schwer zugänglichen Bereichen zwischen den Zähnen verwendet wird.
4. Mundspülungen – Antiseptika, die dabei helfen, Bakterien im Mund zu reduzieren und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen.
5. Mundspülflüssigkeiten und -tabletten – dienen der Befeuchtung und Erfrischung des Mundes, insbesondere bei trockenem oder schlechtem Atem.
6. Mundduschen und -spülungen – Geräte zum Spülen des Mundes mit einem Wasserstrahl oder speziellen Lösungen.
7. Zungenschaber – Werkzeuge zum Entfernen von Plaque und Bakterien von der Zungenoberfläche.
Denken Sie auch daran, regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen, um die Mundhöhle professionell reinigen und den Zustand beurteilen zu lassen.

Mundhygiene ist ein sehr wichtiges Thema. Hier sind einige davon:
1. Mundgesundheit: Regelmäßige Mundhygiene, einschließlich Zähneputzen, Verwendung von Zahnseide und Spülen, hilft, Zahnfleischerkrankungen, Karies und Infektionen vorzubeugen. Die Pflege Ihrer Zähne kann dazu beitragen, Ihr Zahnfleisch ein Leben lang gesund und Ihre Zähne stark zu halten.
2. Ästhetik: Gesunde und gepflegte Zähne verleihen Schönheit und Selbstbewusstsein. Das Aussehen eines Lächelns spielt eine große Rolle für den Gesamteindruck, den jemand auf andere Menschen hinterlässt.
3. Vermeiden Sie Schmerzen: Wenn Sie Ihre Zähne nicht pflegen, kann dies zu verschiedenen Arten von Schmerzen im Zusammenhang mit Ihren Zähnen und Ihrem Zahnfleisch führen. Regelmäßige Zahnpflege kann diesen Schmerzen vorbeugen und eine Behandlung überflüssig machen.
4. Vorbeugung schwerer Krankheiten: Schlechte Mundhygiene ist mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfall, Diabetes und einige Krebsarten verbunden. Durch die Pflege Ihrer Zähne können Sie diesen schweren Erkrankungen vorbeugen.
5. Kosteneinsparungen: Regelmäßige Besuche beim Zahnarzt zur zahnärztlichen Kontrolle und Zahnreinigung können dabei helfen, Mundprobleme frühzeitig zu erkennen. Daher ist die Behandlung solcher Probleme im Frühstadium oft kostengünstiger und weniger invasiv als die Behandlung fortgeschrittener oraler Erkrankungen.
6. Gesamtgesundheit: Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang zwischen der Mundgesundheit und der allgemeinen Körpergesundheit. Die Pflege Ihrer Zähne kann zu Ihrem allgemeinen Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit beitragen.
Die Pflege Ihrer Zähne ist entscheidend für die Erhaltung eines gesunden Mundes, der allgemeinen Gesundheit und des Selbstvertrauens. Gute Hygienegewohnheiten und regelmäßige Besuche beim Zahnarzt sind eine Investition in Ihre langfristige Gesundheit.

pixel